Indikationen
Wenn die Seele schreit

Bei schwerwiegenden Traumatisierungen, seien sie durch körperliche oder sexuelle Gewalt, Unfälle, Naturkatastrophen oder Kriege hervorgerufen, ist die Klopftherapie zumeist eine sehr schonende und effektive Methode.

Menschen, die verständlicherweise Angst vor einer Beschäftigung mit ihrem Trauma haben, erfahren, dass sie mit mir in einem geschützten Umfeld Schritt für Schritt ihr Trauma durcharbeiten und abbauen können. Häufig ist es ihnen schon nach einer Therapieeinheit (2 Stunden) möglich, ohne schmerzhafte Emotionen von ihrem Trauma zu berichten und sie fühlen sich grenzenlos erleichtert.
startbild
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Therapien in Deutsch und Englisch
In der Praxis oder Beratung auf Skype
Eva Gerigk